Dienstag, 14. Oktober 2014

397b

Neuzugang!

Ich werde seit längerer Zeit immer seltener auf neue katholische Blogs aufmerksam, weil ich als Pfarrmoderator einfach nicht mehr so ausgiebig in der Blogoezese auf Safari gehen kann, wie noch als Student. Es ist aufwendig genug, meine eigenes Blog zu füllen und hin und wieder mal bei den "Großen" des Geschäfts vorbeizuschauen.

Wenn aber jemand erst seit dem 5. Oktober bloggt und bereits neun Tage später einen Link zu mit setzt und sich dazu noch als Barockfan outet, dann bekomme ich das natürlich erstens mit und sage zweitens gerne "Willkommen in der Blogoezese!"

Auf "Der helle Berg" schreibt ein Autor (eine Autorin?) mit demselben Namen unter dem Motto "Gut sehen kann ich schlecht, aber schlecht hören, das kann ich gut!"

Vielleicht seid Ihr so nett und stattet dort mal einen kleinen Kennenlern-Besuch ab.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

sehr netter neuer Blog, habe ihn schon auf meiner Favoritenliste

Meckiheidi hat gesagt…

Ja, richtig "nett", sehr frischer Schreibstil - wäre ja schon was für die Kategorie "Frische" ;-) Vielen Dank für den Tipp!