Mittwoch, 8. Oktober 2014

403.

Schwester Robusta Die Pimpfe

Hi Leute!

Schwester Robustas läßt sich entschuldigen! Sie steht immer noch für ihr neues Abenteuer vor der Kamera. Zum Glück haben wir Pimpfe schon seit einiger Zeit etwas vorbereitet, mit dem wir zumindest für einen Tag die Lücke füllen können.

Mit dem folgenden Bild dürten die meisten Fragen geklärt sein:


Gern geschehen!

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Köstlich--was ist das eigentlich für ein Band, das Marie um die Nase hat? Wollte ich schon immer mal wissen. Lg Karin

Alipius hat gesagt…

Das "Band" ist ihr breites Grinsen!

Geistbraus hat gesagt…

und da dachte ich schon: wow, die beiden Spanischen Inquisitoren da drinnen in der Waschanlage! Aber dann warens doch nur die Besen...

Anonym hat gesagt…

Ist nicht Sr. Robusta auch mal wieder bei ihrer Freundin Äbtissin im Chaoskloster auf dem Mons Avis --hier geht's ins Kloster:
http://gloria.tv/?group=202 bitte um etwas Werbung, danke

dilettantus in interrete hat gesagt…

Wo bleiben eigentlich die Pimpfe im Schergengewande???

Alipius hat gesagt…

Ich muß erst einmal gute Schergengewänder finden...