Montag, 24. November 2014

356.

Der Advent rückt näher...

Und somit stellt sich für manchen Blogbetreiber die Frage: "Blog-Adventskalender? Ja oder nein?"

Weil der "Was sie damals so trieben"-Kalender des letzten Jahres (guckst Du hier) bei vielen Lesern so gut ankam und für viel positives Feedback gesorgt hat, werde ich die Aktion in diesem Jahr einfach wiederholen.

Erstens habe ich ausreichend Material zur Verfügung. Zweitens hat mir noch keiner meiner bisherigen Blog-Adventskalender soviel Spaß gemacht, wie der vom letzten Jahr. Drittens gibt es einen alten Bekannten, der es kaum noch erwarten kann, endlich wieder die Nummern von 1 bis 24 zu träumen:

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

in gaudio adventus

Admiral hat gesagt…

Wird bestimmt wieder lässig.

Als konstruktive Alternative möchte ich hier vorschlagen jeden Tag ein Bild von Dir zu veröffentlichen in dem Du eines der bekanntesten Gemälde aus der "was sie damals so trieben" Sammlung persönlich nachstellst.

Sollten mal mehrere Prälaten auf einem Bild vorhanden sein findet sich bestimmt ein Probst oder Erzbischof, der Dir aushilft.

Alipius hat gesagt…

Wenn Du die entsprechenden Klamotten lieferst, kein Problem!

Admiral hat gesagt…

Bei Eurem Fundus, Eure honigsüße Opulenz? Was könnte ich denn da noch beisteuern?

Alipius hat gesagt…

Naja... Im Kardinalsrot schwimmen wir nun auch nicht grade... ;-)