Montag, 17. November 2014

363c

War das nicht "so einer"?

Der saarländische Pfarrer Christoph Eckert ist vom trierer Bischof Ackermann vorgestern des Amtes enthoben worden.

Ende eines Dramas, bei dem laut den Aussagen von Gemeindemitgliedern einiges an Vorurteilen und Schlammschleudern im Spiel war, wie die Kommentare unter diesem drei Monate alten Beitrag auf Klosterneuburger Marginalien zeigen.

Keine Kommentare: