Freitag, 5. Dezember 2014

345.

Das fünfte "WSDST"-Türchen

Der Franzose Jehan Georges Vibert (1840-1902) war einer der ganz Großen der Zunft. Er war im vergangenen Jahr im Adventskalender schon einige Male mit dabei, und auch in diesem Jahr habe ich wieder ein Bild auf Lager:

Die Haushälterin, die ein wenig genervt und zugleich mit Engelsgeduld darauf wartet, daß Eminenz vielleicht DANN DOCH NOCH HEUTE mit seiner Patience FERTIG wird, damit der Tee UNTER UMSTÄNDEN auf dem Tischchen abgestellt werden kann, BEVOR er VOLLKOMMEN ABGEKÜHLT ist.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

der Hund ist ja riesig

Severus hat gesagt…

In der Tat, Kardinalshaushälterinnen benötigen offenbar besonders reichlich "patience" ...:-)