Montag, 5. Januar 2015

314c

Willkürliches protzbischöfliches Bild der Woche


Anton Theodor von Colloredo-Waldsee-Mels, Erzbischof von Olmütz und Kardinal

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

sehr edel der adlige Herr

Richelieu88 hat gesagt…

Eine schwarze Cappa Magna?
Sehe ich heute irgendwie zum ersten Mal...

Protasius hat gesagt…

Bis zur Instruktion "Ut sive sollicite" von 1969 behielten Prälaten, die aus einem Orden stammten, die Farbe ihrer Ordenstracht bei, Benediktiner trugen also eine schwarze Soutane, schwarze Mozzetta bzw. Mantelletta und schwarze Cappa magna mit roten Knöpfen bzw. Futter; Dominikaner hatten eine weiße Soutane und schwarze Mozzetta bzw. Mantelletta und Cappa magna mit weißen Knöpfen; Prämonstratenser waren ganz weiß, Kapuziner braun, andere Franziskaner grau etc.

Allerdings steht auf Wikipedia nichts davon, daß Anton Theodor von Colloredo-Waldsee-Mels dem Benediktinerorden angehörte.

Alipius hat gesagt…

Ich glaube, daß die Cappa auch nicht wirklich schwarz ist, sondern eher superduperdunkelgrauviolett.