Mittwoch, 8. April 2015

Es gibt Schleppenträger, ...

... und es gibt SCHLEPPENTRÄGER!

Kommentare:

Jürgen Niebecker hat gesagt…

Die Cappa Magna finde ich jetzt nicht so beeindruckend wie die Schuhe.

Der Herr Alipius hat gesagt…

Die Schuhe rocken das Haus, ohne Zweifel! Aber es geht gar nicht so sehr um die Cappa, sondern um den Caudatarius, der mit seiner coolen Miene 12 Tonne Seide in Schach hält.

Ultramontanus hat gesagt…

Dieses Bild hat in seiner überwältigenden Ikonographie unglaubliches missionarisches Potential.

Der Herr Alipius hat gesagt…

Ich wußte doch, daß sich das Weiterbloggen bezahlt machen wird.

Admiral hat gesagt…

borkbörkbörk

kalliopevorleserin hat gesagt…

Wirklich herausfordernd für den Caudatarius (übrigens besten Dank, wieder ein wunderschönes Wort gelernt) sind Sturmböen. Wenn die Seide etwas regenschwer ist und dann der Druck einer segelgleich geblähten Cappa Magna auszuhalten ist, zeigt sich der wahre Meister.

Anonym hat gesagt…

Und dazu trägt er dann weiße Turnschuhe???
Offensichtlich ein postmodern-ironisches Modestatement.

Der Schleppenträger ist dafür ein Pro, Respekt.